Operationen - Animal Care Center


Operationen sind in der Kleintiermedizin nicht wegzudenken.
"Kleine" Standardoperationen wie Kastrationen der männlichen und weiblichen Tiere, Schnittverletzungen, Zahnoperationen und ähnliches werden genauso durchgeführt wie "große" Operationen.
Diese anspruchsvollen Operationen sind notwendig

  • bei Kreuzbandriss (Gretchen/Flo oder TPLO)
  • bei Bandscheibenvorfällen
  • bei einer Magendrehung
  • bei OCD und ED (Schulter- od. Ellbogenproblemen)
  • bei Knochenbrüchen
  • bei Neoplasien (Tumoren)
  • bei schweren Hüftproblemen (künstl. Hüfte, Hängehüfte)
  • uvm...

Falls Ihr Tier eine spezielle Operation benötigt, beraten wir sie jederzeit gerne, scheuen sie sich nicht uns zu fragen ob die Operation bei uns durchgeführt werden kann um eventuell lange Fahrtstrecken zu vermeiden.
Um sich über das vorhandene Narkoserisiko schon vorab etwas zu informieren bzw. um Ihnen die nötige Nachsorge schon etwas näher zu bringen, finden sie nachfolgend unsere Operationseinwilligung als Download. Sie können diese 2 Seiten schon zuhause durchlesen und ausgefüllt mitbringen oder dann in der Kleintierklinik nach ausführlicher Beratung ausfüllen und unterschreiben.


Download: Operationseinwilligung (pdf)